logo

Mithilfe

Richtlinien:

  • Kürzeste Dauer 4 Monate, längste Dauer 10 Monate (mögl. Aug-Mai)
  • Interesse an Bio-Dynamischer Landwirtschaft (Pflanzen)
  • Englisch-Sprachkenntnisse (optional Interesse an Nepali)
  • Darf auch mal dreckig werden
  • Freude an neuen Kontakten und Natur
  • Alter spielt keine Rolle

Wir suchen:

  • PR Manager
  • Demeter Gartenbau (auch BIO)

Verpflegung:

  • Visa (erste 3.Monate (110$ jeder weiterer 60$)
  • Essen und Unterkunft wird zur Verfügung  gestellt (Reis+Gemüse+Linsen)

Kostenpunkt:

  • Pro Tag: 5$ Essen, 5$ Zimmer (Doppel Zimmer)
  • Für 10 Monate gilt 50% des Tagessatzes
  • Vorauszahlung für das gesamte Volontariat erforderlich

Zahlen gilten nicht für Kathmandu (Hauptstadt)

Erfahrungen Anderer:

 

  • Anna (18 Jahre)

 

Nach Ihrer Zeit als erfolgreiche Praktikantin schrieb Sie folgende Zeilen:

“Die OneWorld Farm ist für mich zu dem Platz geworden, den ich in Nepal als Heimat bezeichnen würde und so wurde aus einem einwöchigen Besuch aus Interesse an dem Projekt vier Monate Leben und Arbeiten auf der Farm. In verschiedenster Weise lernte ich sehr viel, angefangen von dem Leben mit der Natur, über die Heilpflanzen und besonderen Arbeitsweisen, aber auch über Menschenführung, über die Kultur und Menschen Nepals und über mich selber. Es war eine Zeit, die mich sehr erfüllt und geprägt hat und ich bin sehr dankbar, die Chance gehabt zu haben, dieses Erlebnis zu machen!”